Sankt Nikolaus in Freiburg


Kategorie:
Gesellschaftliche Praktiken
Kanton:

Beschreibung

An jedem ersten Samstag im Dezember besucht der hl. Nikolaus auf seinem Esel die Stadt Freiburg, begleitet von Musikern, Sängern und Schmutzlis. Mit der Mitra auf dem Haupt und im Mantel aus weisser Seide reitet der Heilige mit seinem schneeweissen Bart im Fackelschein und unter Glockengeläut durch die Stadt, bevor er seine Kathedrale wieder in Besitz nimmt. Vom Turm herunter hält er eine feierliche Rede zu einer rund 30'000-köpfigen Menschenmenge, die sich in den benachbarten Strassen und auf dem Platz vor der Kathedrale versammelt hat, wo an Marktständen schon seit dem frühen Morgen Glühwein ausgeschenkt wird. An diesem Tag finden viele Freiburgerinnen und Freiburger, die oft eigens zu diesem Anlass in ihre Heimatstadt zurückkommen, ein Stück ihrer Kindheit wieder. In vielen Dörfern besucht Nikolaus auch die Familien, um die Kinder zu belohnen, als deren Schutzpatron er gilt. Wenn sie brav waren, schenkt er ihnen einen Lebkuchen mit seinem Konterfei, wenn nicht, vertraut er sie dem Schmutzli an...

In der heutigen Form wurde das Nikolausfest 1906 auf Initiative einiger Gymnasiasten wieder ins Leben gerufen. Seither wird es vom Kollegium St. Michael organisiert. Am Fest beteiligen sich Schüler, Lehrer, Stadt- und Kirchenbehörden. Alle tragen sie zum guten Gelingen bei, und zwar mit so grossem Erfolg, dass sich inzwischen Schein und Wirklichkeit verbinden und der echte Bischof der Diözese den falschen Eintagsbischof offiziell unter dem Kirchenportal empfängt.

Bildergalerie

  • Umzug und Rede des Sankt Nikolaus in Freiburg, Dezember 2007 © Vincent Murith, Belfaux, 2007
  • Umzug und Rede des Sankt Nikolaus in Freiburg, Dezember 2007 © Vincent Murith, Belfaux, 2007
  • Sankt Nikolaus im Jeep in den Strassen von Bulle, begleitet von den schwarzen «Flons-Flons», den Schmutzlis; er geht in jedes Haus und bringt den Kindern Geschenke. © Compagnie de Saint Nicolas, Tretaux de Chalamala, Bulle
  • Sankt Nikolaustag in Bulle © Compagnie de Saint Nicolas, Tretaux de Chalamala, Bulle
  • Die Studenten des Kollegiums St. Michael begleiten mit ihren Fackeln den Sankt Nikolaus, 1950er-Jahre © Fonds Jacques Thévoz/Bibliothèque cantonale et universitaire Fribourg
  • Sankt Nikolaus auf seinem Esel ist die Attraktion des Festumzugs. Die Rolle spielt ein Student. Um 1950 © Fonds Jacques Thévoz/Bibliothèque cantonale et universitaire Fribourg
  • Sankt Nikolaustag in Bulle © Compagnie de Saint Nicolas, Tretaux de Chalamala, Bulle
  • Sankt Nikolaustag in Bulle © Compagnie de Saint Nicolas, Tretaux de Chalamala, Bulle
  • Besuch des Sankt Nikolaus in einer Familie in der Stadt Bulle © Alphonse Derungs/Musée gruérien, vers 1950
  • Saint-Nicolas Fribourg © Martial Gobet
  • Saint-Nicolas Fribourg © Martial Gobet
  • Saint-Nicolas Fribourg © Martial Gobet
  • Saint-Nicolas Fribourg © Martial Gobet
  • Saint-Nicolas Fribourg © Martial Gobet
  • Umzug und Rede des Sankt Nikolaus in Freiburg, Dezember 2007 © Vincent Murith, Belfaux, 2007
  • Umzug und Rede des Sankt Nikolaus in Freiburg, Dezember 2007 © Vincent Murith, Belfaux, 2007
  • Sankt Nikolaus im Jeep in den Strassen von Bulle, begleitet von den schwarzen «Flons-Flons», den Schmutzlis; er geht in jedes Haus und bringt den Kindern Geschenke. © Compagnie de Saint Nicolas, Tretaux de Chalamala, Bulle
  • Sankt Nikolaustag in Bulle © Compagnie de Saint Nicolas, Tretaux de Chalamala, Bulle
  • Die Studenten des Kollegiums St. Michael begleiten mit ihren Fackeln den Sankt Nikolaus, 1950er-Jahre © Fonds Jacques Thévoz/Bibliothèque cantonale et universitaire Fribourg
  • Sankt Nikolaus auf seinem Esel ist die Attraktion des Festumzugs. Die Rolle spielt ein Student. Um 1950 © Fonds Jacques Thévoz/Bibliothèque cantonale et universitaire Fribourg
  • Sankt Nikolaustag in Bulle © Compagnie de Saint Nicolas, Tretaux de Chalamala, Bulle
  • Sankt Nikolaustag in Bulle © Compagnie de Saint Nicolas, Tretaux de Chalamala, Bulle
  • Besuch des Sankt Nikolaus in einer Familie in der Stadt Bulle © Alphonse Derungs/Musée gruérien, vers 1950
  • Saint-Nicolas Fribourg © Martial Gobet
  • Saint-Nicolas Fribourg © Martial Gobet
  • Saint-Nicolas Fribourg © Martial Gobet
  • Saint-Nicolas Fribourg © Martial Gobet
  • Saint-Nicolas Fribourg © Martial Gobet

Referenzen und Dossier

Publikationen
  • Valérie Clerc : Saint-Nicolas un phare dans le paysage identitaire fribourgeois. In : Annales fribourgeoises no. 61/62, 1994-1997, p. 383-397

  • Jean-Marie Hirt (Ed.) : La Saint-Nicolas. Coffret avec fiches et DVD. Fribourg, 2006

  • Jean Steinauer (Ed.) : Saint-Nicolas. Les aventures du patron de Fribourg. Fribourg, 2005

  • Jean Steinauer : Saint Nicolas à la carte. Images du patron de Fribourg 1916-1991. Fribourg, 1991

  • Tréteaux de Chalamala (Ed.) : Saint Nicolas, tradition vivante. Bulle, 1984

  • Jacques de Voragine : La Légende dorée. Ed. Alain Boureau. Paris, 2004

Dossier
  • Das Nikolausfest

    Ausführliche Beschreibung

    Letzte Änderung: 05.09.2012
    Grösse: 284 kb
    Typ: PDF